Über mich

Portrait Kristin Adler

Mein Name ist Kristin Adler, und ich möchte mich Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen.

Nach 10 Jahren physiotherapeutischer Arbeit in einem Angestelltenverhältnis habe ich mich 2016 in selbstständiger Tätigkeit in meiner eigenen Praxis niedergelassen. Schon nach 5 -jähriger Arbeit als Physiotherapeutin habe ich nach zusätzlichen Herausforderungen gesucht und diese in der Ausbildung zur Heilpraktikerin sowie der Ausübung der Naturheilkunde gefunden (siehe auch Beruflicher Werdegang).

Meine langjährigen Erfahrungen in der Behandlung des Bewegungsapparates lassen sich hervorragend mit der Naturheilkundlichen Behandlung der organischen Systeme kombinieren und ergänzen.

Neben meiner Tätigkeit in der Praxis bin ich als Dozentin für kinesiologisches Tapen und Faszientherapie tätig, unterstütze Charityprojekte und halte Fachvorträge unterschiedlichster Art (siehe auch Lehrtätigkeit und Referenzen).

2015 durfte ich bereits meinen Beitrag über zwei Kapitel zu dem Buch „Kinesiologisches Taping in Osteopathie und Manueller Therapie“ für den Haugverlag leisten. Im April 2016 ist dann in Zusammenarbeit mit meinem Partner Arndt Fengler mein erstes eigenes Buch „Gesunde Faszien. Ihr Trainingsprogramm: Weniger Schmerzen – mehr Beweglichkeit“ über den TriasVerlag erschienen (siehe auch Publikationen).